Beach Volleyball Action im Aubad Tulln

26.07.2019

  • ABVT Pro Tulln _ 1 © Gregor Wagner

Neben dem PRO Turnier in Ebensee gastiert die Austrian Beach Volleyball Tour PRO an diesem Wochenende auch in Tulln. Das WIESBAUER OPEN präsentiert von SEAT und Raiffeisen findet bereits zum 24. Mal im Aubad Tulln statt. Topgesetzt sind bei den Damen das Duo Obernosterer/Weber und bei den Herren das Team Kefer/Grasserbauer.

Ob sich die beiden Teams allerdings im gut besetzten Feld durchsetzen bleibt abzuwarten, vor allem bei den Damen setzen die Local Heroes Sabrina Hebenstreit und Annette Pferschinger alles daran ihren Titel aus dem Vorjahr zu wiederholen.

Große Namen auf der SiegerInnen-Liste

Auf der langen Liste der ehemaligen Turniersieger und -siegerinnen tummeln sich einige prominente Namen. Bei den Herren haben bereits Spieler wie die Schroffenegger-Brüder, Alexander Horst, Florian Gosch, Oliver Stamm oder Martin Ermacora die Wiesbauer-Siegerwurst mit nachhause nehmen können. Bei den Damen standen bereits die Strauss-Twins, Schwaiger-Sisters, Sabine Swoboda oder Barbara Hansel am Siegespodest.

Christian, Obmann Sportunion Langenlebarn Volleyball:

„Wir freuen uns, die Tradition in Tulln fortzuführen und auch heuer wieder in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Tulln einen erstklassigen Sportevent ins Aubad geholt zu haben. Wir hoffen bei gutem Wetter auf einige Tausend Badegäste im Aubad und damit auch auf einen gut gefüllten Centercourt!
Zahlreiche Mitarbeiter des Vereines werden in gewohnter Weise für einen perfekten Ablauf des Turnieres sorgen!“

zurück