NEWS


 

HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup: "Location Draft" bringt spannende Gruppen-Konstellationen

22.06.2020

Alex Horst Hechtbagger © Bollwein

Freitagvormittag ist es endlich so weit: Der Auftakt zum HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup in Klagenfurt markiert für Österreichs beste BeachvolleyballerInnen das Ende der Coronavirus-bedingten Turnierpause. Bereits Montagabend stand der "Location Draft", bei dem die Teams in der Reihenfolge ihrer Setzung Vorrunden-Spielort und -Gruppe auswählen konnten, auf dem Programm.

mehr dazu HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup: "Location Draft" bringt spannende Gruppen-Konstellationen

HYPO NOE Namensgeber für Beachvolleyball Champions Cup

18.06.2020

HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup © Bollwein

Ende Juni hat die Coronavirus-bedingte Wettkampfpause für Österreichs Beachvolleyball-Asse ein Ende. Bis Mitte Juli geht an Traditionsstandorten in Klagenfurt, Salzburg, Graz und Wien der HYPO NOE Beachvolleyball Champions Cup über die Bühne. Die besten zwölf rotweißroten Damen- und Herren-Teams werden einander bei diesem exklusiven Einladungsevent gegenüberstehen. Zu allen Spielen wird es einen Livestream geben, das Final-4-Turnier wird in ORF Sport+ live übertragen. Eine begrenzte Zuschauerzahl soll ab dem Semifinale möglich sein.

mehr dazu HYPO NOE Namensgeber für Beachvolleyball Champions Cup

Austrian Beachvolleyball Champions Cup 2020: ÖVV-Stars “back to the roots”!

05.06.2020

ABVT Pro © PRO Beach Battle

In drei Wochen soll es so weit sein! Mit dem Austrian Beachvolleyball Champions Cup endet für die besten rotweißroten BeachvolleyballerInnen, aber auch ihre Fans die Corona-bedingte Wettkampfpause. Das Einladungsevent mit den besten zwölf Damen- und Herren-Teams Österreichs steigt zwischen 26. Juni und 11. Juli an Traditionsstandorten in Graz, Klagenfurt, Salzburg und Wien. Zu allen Spielen wird es einen Livestream geben, das Final-4-Turnier in ORF Sport+ live übertragen. Eine begrenzte Zuschauerzahl soll ab der Zwischenrunde möglich sein.

 

Der Österreichische Volleyball Verband befindet sich mitten in der Vorbereitungen und steht im engen Austausch mit dem Sportministerium. „Wir haben entsprechende Konzepte vorgelegt“, erklärt ÖVV-Generalsekretär Philipp Seel, „und sind sehr optimistisch, dass der Durchführung des Champions Cup – so wie wir ihn geplant haben und selbstverständlich unter Einhaltung sämtlicher Corona-Sicherheitsmaßnahmen – schon bald nichts mehr im Wege steht.“

mehr dazu Austrian Beachvolleyball Champions Cup 2020: ÖVV-Stars “back to the roots”!