NEWS


 

Dank Comeback des Trainers zum bislang größten Erfolg

29.07.2019

ABVT Pro Ebensee © Hörmandinger

Das Märchen begann mit einem Schock: Weil sich Simon Baldauf am Daumen verletzte und vor Turnierbeginn das Handtuch werfen musste, stand Jakob Reiter plötzlich ohne Partner da. Allerdings fackelte Georgios Kotsilianos, der Coach des Vorarlbergers im Klagenfurter Stützpunkt, nicht lange: Der ehemalige Weltklassespieler aus Griechenland entschloss sich kurzerhand zum Comeback!

mehr dazu Dank Comeback des Trainers zum bislang größten Erfolg