• Raiffeisen Wolfurttrophy PRO 160 presented by Pfanner © Wolffurttrophy

Raiffeisen Wolfurttrophy PRO 160

 

Mit der Raiffeisen Wolffurttrophy PRO 160 presented by Pfanner bleibt die Austrian Beach Volleyball Tour im Westen des Landes. In Vorarlberg werden die World Tour Silbernen aus Ljubljana und Vize-Weltmeister Clemens Doppler und Alex Horst gefordert sein. Bei den Damen zählt Österreichs Nummer 1, Lena Plesiutschnig, mit ihren vorübergehenden Partnerin Dorina Klinger zu den Favoritinnen.

Die Fans dürfen sich auf ein Sand-Spektakel in Vorarlberg freuen!

 

Wann?

7.-9. August 2020

Zuschauereinlass: ab 8. August um 09:00 Uhr

 

Wo?

Beacharena an der Ach

Dammstraße 18

6922 Wolfurt

 

Covid-Maßnahmen

Auf dem gelb markierten Areal, gilt eine Zutrittskontrolle sowie Maskenpflicht bis
man mit Abstand zu anderen auf einem Platz sitzt. Der Verein möchte damit allen
Spielern, Betreuern, Fans und Beteiligten die bestmögliche Sicherheit bieten.

Lageplan Wolffurttrophy 2020 ©Wolffurttrophy
Die Ticketkontrolle betrifft lediglich den Center-Court, allerdings ist auch der Zutritt zu den Sidecourts, der Baggerpartie sowie zum Wirtschaftsbereich begrenzt. Die Wolfurttrophy ist bereits ausverkauft, allerdings könnt ihr via Livestream hautnah dabei sein.

Wir freuen uns, dass so viele Beachvolleyballbegeisterte am Wochenende dabei sein werden. Um ein Contact-Tracing zu ermöglichen, kann sich jeder Besucher
auf www.sportveranstaltung.at freiwillig registrieren. Sollte ein Covid-19-Fall
auftreten kann so rasch reagiert werden und alle Besucher informiert werden.


Unsere Securities achten auf die Einhaltung des „Babyelefanten“, des
1-Meter-Abstands sowie die Maskenpflicht. Bitte bringt eure eigenen Masken mit. Falls ihr diese vergesst können Einwegmasken beim Eingang erworben werden.