Sensationsende beim Innsbruck BeachEvent 2021

24.05.2021

  • Sensationssieg © Morepikzz-Fotografie

Aus der kleinen Sensation wurde eine große. Das junge Powerduo bestehend aus der Tirolerin Patricia Maroš und Partnerin Sarah Anna Kastenberger marschierte beim MINI UNTERBERGER DENZEL Innsbruck BeachEvent PRO 120 presented by IKB völlig überraschend aus der Qualifikation ungeschlagen bis ins Finale durch und besiegte zur Krönung auch noch das topgesetzten Duo Eva Freiberger/Viktoria Fink.

Zum Turnierverlauf sagten die beiden Überrachungssieger: „Einfach unbeschreiblich!“ Frei nach ihrem Motto „Point for Point – einfach machen!“ spielten die 20-Jährigen erfrischend unbeschwertes Beachvolleyball und sorgen bei den Fans vor dem Livestream und bei den AthletInnen vor Ort für Begeisterung. Bei den Herren ging der Titel nach Salzburg bzw. Wien. Laurenc Peter Grössig/Thomas Kunert setzten sich in zwei Sätzen gegen Michael Pekar/Florian Ertl durch.

Drei Tage Beachvolleyball vor Tiroler Bergkulisse im Überblick

Von 21. bis 23. Mai ging das MINI UNTERBERGER DENZEL Innsbruck BeachEvent PRO 120 presented by IKB über die Bühne und eröffnete damit die Austrian Beach Volleyball Tour PRO 2021. Nachdem am Freitag die Qualifikation sowie Runde 1 und am Samstag Runde 2 bis inklusive Viertelfinali gespielt worden waren, stand am Sonntag der Finaltag am Programm. Nach anfänglichem Regen kam nach und nach die Sonne durch, und so herrschten auf dem Centercourt im Innsbrucker Tivoli Freibad perfekte Bedingungen. So perfekt, dass die Teams nicht mehr aufhören wollten, zu spielen. Bis auf das kleine Finale der Damen gingen alle Partien über die volle Distanz.

Live vor Ort konnte man die spannenden Matches heuer leider nicht verfolgen. Coronabedingt wurde das Turnier als digitales Event mit Livestream durchgeführt. Das Veranstalter-Team rund um Simon Varges zieht zufrieden Bilanz: „Zum zweiten Mal haben wir es geschafft, ein professionelles Sportevent in der Pandemie durchzuführen. Als rein digitales Event haben wir neue Standards gesetzt, um die in Zukunft kein Sportevent herumkommen wird. Ein großer Dank gilt allen Sponsoren, Volunteers und Partnern, ohne die das Event nicht möglich gewesen wäre. Die Vision von einem Innsbruck BeachEvent im Bergisel Stadion lebt.“

Veranstaltet wird das Turnier jährlich vom Innsbrucker Beachvolleyball-Verein My BeachEvent mit tatkräftiger Unterstützung zahlreicher Tiroler Unternehmen und Volunteers.

Endergebnis:

Damen:
1. MAROŠ Patricia/KASTENBERGER Sarah Anna
2.FREIBERGER Eva/FINK Viktoria
3. AULENBROCK Christine/FERGER Sandra (beide GER)
4. PFEFFER Eva/FRIEDL Franziska

Herren:
1.GRÖSSIG Laurenc (SVV)/KUNERT Thomas (NÖVV)
2.PEKAR Michael/ERTL Florian
3.PASCARIUC Paul/KOPSCHAR Arwin
4.MURAUER Michael/REITER Jakob

Ergebnisse Damen
Ergebnisse Herren
Fotos

zurück