NEWS


 

HYPO NOE Champions Cup: „Location Draft“ bringt brisante Gruppen-Konstellationen

30.06.2020

Seidl/Waller bleiben in Wien © Gert Nepel

An den vergangenen drei Tagen ging in Klagenfurt, Salzburg und Wien die ersten Turniere des HYPO NOE Beach Volleyball Champions Cup in Szene, am kommenden Wochen steigt bereits die Zwischenrunde – erstmals seit dem Lockdown mit Zuschauern. Gespielt wird am Grazer Mur-Beach (Samstag) und auf der spusuSPORTinsel Wien (Sonntag), wo auch am 11. Juli das Finalturnier über die Bühne gehen wird. Montagabend stand der „Location Draft“ auf dem Programm, der wieder interessante Gruppen-Konstellationen brachte.

mehr dazu HYPO NOE Champions Cup: „Location Draft“ bringt brisante Gruppen-Konstellationen

HYPO NOE Champions Cup: Strauss-Twins und Seidl/Waller in Wien Klasse für sich

29.06.2020

Strauss Twinns triumphieren © GEPA

Die Vorrunde des HYPO NOE Beach Volleyball Champions Cup ist geschlagen. Beim dritten Stopp setzten sich am Sonntag im MaXX Sportcenter Wien die Favoriten durch. Den Turniersieg sicherten sich die topgesetzten Zwillingsschwestern Nadine Strauss/Teresa Strauss bzw. Robin Seidl/Philipp Waller. Damit stehen auch alle Zwischenrunden-Teilnehmer (8 Damen- u. 8 Herrenteams) fest. Weiter geht’s am kommenden Wochenende – erstmals seit dem Lockdown mit Zuschauern. Samstag wird am Grazer Mur-Beach gespielt, Sonntag auf der spusuSPORTinsel Wien, wo am 11. Juli auch das Finalturnier über die Bühne gehen wird. Der „Location Draft“ für die beiden Zwischenrundenturniere ist Montagabend ab 19 Uhr auf der ÖVV-Facebook-Seite live zu sehen.

mehr dazu HYPO NOE Champions Cup: Strauss-Twins und Seidl/Waller in Wien Klasse für sich

HYPO NOE Beach Volleyball Champions Cup: Almer/Wiesmeyr und Trummer/Friedl gewinnen 2. Stopp

27.06.2020

Stephanie Wiesmeyr Hechtbagger © GEPA

Das zweite HYPO NOE Beach Volleyball Champions Cup-Vorrundenturnier ist geschlagen. Die Spiele im Olympiazentrum Salzburg-Rif standen den Auftaktmatches im Sportpark Klagenfurt an Spannung um nichts nach. Platz eins sicherten sich am Samstag bei hochsommerlichen Bedingungen Katharina Almer/Stephanie Wiesmeyr und Maximilian Trummer/Felix Friedl. Die Vorrunde des Einladungsevents, das für die besten BeachvolleyballerInnen des Landes das Ende der Coronavirus-bedingten Turnierpause markiert, wird am Sonntag im MaXX Sportcenter Wien abgeschlossen.

mehr dazu HYPO NOE Beach Volleyball Champions Cup: Almer/Wiesmeyr und Trummer/Friedl gewinnen 2. Stopp