PRO 120 in Unterach mit Alex Horst und Clemens Doppler

16.06.2022

Die win2day Beach Volleyball Tour 2022 macht diese Woche an zwei besonderen Locations Station. Beim PRO 120 Unterach powered by naturtalente.com sind absolute Top-Männer-Teams am Start. Auch die Teilnehmerinnen-Liste beim PRO 80 Zell am See presented by Raiffeisen Club kann sich sehen lassen.

Julian Hörl/Alexander Horst führen am Attersee die Setzliste an. Das Duo konnte in seiner ersten gemeinsamen Saison bereits das World Beach Pro Tour-Event in Klaipeda/Litauen für sich entscheiden. Auch Horsts ehemaliger Partner Clemens Doppler – die beiden wurden 2017 in Wien Vize-Weltmeister – ist in Unterach am Start, tritt mit Thomas Kunert an.

Lokalmatador Florian Schnetzer und Lorenz Petutschnig wollen ebenfalls ein gewichtiges Wort im Kampf um die Medaillen bzw. einen Teil des Preisgelds (gesamt 4.000 Euro) mitreden. Erst vergangenen Sonntag holten Laurenc Grössig und Timo Hammarberg bei der U22-Europameisterschaft die Bronzemedaille, zwei Wochen davor fuhren sie beim PRO 80 in Freistadt den Turniersieg ein. Die Youngsters sind in Unterach dabei – allerdings nicht gemeinsam. Grössig spielt an der Seite von Jakob Reiter, Hammarberg bildet mit Tim Berger ein Team.

Das PRO 120-Turnier am wunderschönen Attersee startet bereits am Freitag mit der Qualifikation. Neben sportlichen Höchstleistungen wartet auch ein spannendes Rahmenprogramm (z.B. Beachparty am Samstag) auf die BesucherInnen.

ERGEBNISSE Herren

zurück